Stadtwerke Gronau - Logo
Zurück zur ÜbersichtWingman-Cover

Anlagenmechaniker/in für Rohrsystemtechnik

Unsere Azubis zum/zur Anlagenmechaniker/in für Rohrsystemtechnik erlernen alles, was für eine zuverlässige Versorgung mit Gas, Wasser und Wärme notwendig ist.

Deine Aufgaben

Als Anlagenmechaniker für Rohrsystemtechnik bist du dafür zuständig,

  • Bauteile herzustellen und zu Baugruppen zusammen zu fügen.
  • Baugruppen zu Anlagen zusammen zu bauen.
  • für die Funktionalität von Verteilnetzen und Anlagen zu sorgen.
  • Versorgungsleitungen, Hausanschlüsse und Anlagenkomponenten zu inspizieren, zu warten und Instand zu halten.
  • Störungen zu beseitigen.

Das bringst Du mit

  • mindestens einen qualifizierten Hauptschulabschluss (10 Klassen)
  • technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Sorgfalt
  • Umsicht
  • Interesse an den Fächern Physik, Werken/Technik und Mathematik

Informationen zur Ausbildung

Die Dauer der Ausbildung beträgt 3,5 Jahre. Neben der betrieblichen Ausbildung besuchst du wöchentlich den Berufsschulunterricht in Recklinghausen.

Als Auszubildender wirst du bei uns nach TVAöD vergütet. Das bedeutet einen Ausbildungslohn von 968,26 € im ersten Ausbildungsjahr, 1018,20 € im zweiten Ausbildungsjahr, 1064,02 € im dritten Ausbildungsjahr und 1127,59 € im vierten Ausbildungsjahr. Neben der Ausbildungsvergütung bieten wir dir viele Sozialleistungen.

Grundsätzlich hast du nach deiner Ausbildung die Möglichkeit, dich weiterzubilden. Wir schauen gern gemeinsam mit dir, ob und wie wir dich dabei unterstützen können.

Bewerbungsschluss

Die Bewerbungsfrist für den Ausbildungsstart 2019 ist bereits abgelaufen.

Dein Ansprechpartner

Dein Ansprechpartner für die Ausbildung zum/zur Anlagenmechaniker/in für Rohrsystemtechnik ist:

Hubert Niehues